Urlaub in Sant' Anna Arresi

Willkommen auf Sardinien in Sant’Anna Arresi - am südlichsten Zipfel von Sardinien

Weite abwechslungsreiche Landschaften, versteckte Buchten, unzählige Strände, kristallklares Wasser, gesunde Luft und auch besonders die unberührte Urlandschaft, (Naturschutzgebiet mit rosaroten Flamingos) prägen das Bild von Sant’Anna Arresi und der Umgebung.

 

Sant’Anna Arresi ist ein kleines Städtchen am südlichsten Punkt von Sardinien, zwischen den Orten Teulada und Masainas. Im Dorf sind drei kleinere Supermärkte und verschiedene Frischwaren­geschäfte. Die Inseln Sant´Antioco und San Pietro sind in etwa 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Der für seine Dünen berühmte Strand von Porto Pino mit seinem 7 km langen weißen Strand, umgeben von vielen Jahrhunderte alten Pinienbäumen, ist nur 5 km vom Dorf entfernt.
Im Dorf selbst gibt es mehrere Restaurants und Pizzerien mit günstigen Preisen und alle Geschäfte für den täglichen Bedarf.

 

Sardinien Strand

 

Zahlreiche Wander- und Radwege laden zu Ausflügen zu den benachbarten kleinen Dörfern ein. Auch die zahlreichen Strände der Insel eignen sich jederzeit für einen kurzen Ausflug.

 

Schauen Sie sich auf unserer Website ein wenig um und lernen Sie unser märchenhaftes Süd-Sardinien kennen. Wir würden uns freuen, Sie schon bald persönlich als Gast willkommen zu heißen.

 

 Sardinien Porto Pino